Goolge’s Pacman Game

Da hat sich Google für den 30sten Geburtstag von Pacman doch mal was nettes einfallen lassen und das Google Logo in ein Pacman-Spiel verwandelt. Neben dem gesamtwirtschaftlichen Schaden (angeblich wurden 4,8 Millionen Stunden spielend verbracht) gibt es aber auch ein programmiertechnisches Leckerli. Das ganze Spiel wurde mit JavaScript und nur einem Bild (Sprite) umgesetzt.

Die Gute Nachricht vorweg: man kann weiter spielen!

Google macht alle seine Doodles (so heißen die Abwandlungen des Logos) in einem Archiv erreichbar. Unter anderem eben auch das Pacman-Doodle.

Das Google Logo als Pacman Spiel

Das sahen die Besucher von google.com am 21.Mai 2010. Es war das erste intarktiv umgesetzte Doodle und ebenfalls das erste, das auf Grund der positiven Reaktionen einen Tag länger online bleiben durfte, als geplant.

Nach einer kurzen Wartezeit in der lediglich ein Bild zu sehen war, startete das JavaScript. Bedenkt man, dass einer Rechnung von Mathias Schütz zufolge das Spiel einen Traffic von etwa 33 TB/Tag erzeugte wundert es nicht, dass die Entwickler versucht haben die Serveranfragen so gering, wie möglich zu halten.

CSS, JavaScript und HTML

Die Lösung ist genial und läuft sogar auf iPhone/iPad. Statt für jedes Geräusch ein eigenes Audio File zu laden wurden alle Sounds in ein Flash-File gepackt, ansonsten ist alles JavaScript und CSS. Alle Grafiken, die für das Spiel gebraucht werden sind in einer großen Bilddatei enthalten. Somit reduziert Google die Serveranfragen auf nur 2-3, je nach Browser.

Wirtschaflticher Schaden

Diese Rechnung brachte mich dann aber doch zum Schmunzeln:
Durch das Spiel stieg an diesem Freitag die Verweildauer der Besucher auf Google um durchschnittlich 36 Sekunden. Bedenkt man nun, dass am selben Tag 504.703.000 Besucher auf der Seite waren, von denen geschättz nur jeder vierte bemerkt hat, dass man mit dem Logo spielen kann, dann errechnet sich eine reine Spielzeit von ca. 4.820.000 Stunden. Bei einem Stundenlohn von 25.- Dollar (ca. 20.- Euro) soll sich ein gesamtwirtschaftlicher Schaden von 120.483.800.- Dollar, also 97.684.287.- Euro errechnen lassen.

Kleiner Tipp: Mrs. Pac Man

Wie schon bei der Version auf google.com kann man das Spiel durch das zweimalige Klicken auf “Insert Coin” mit Pac Man und Mrs. Pac Man spielen. Frau Pac Man steuert man mittels W,A,S und D.



// Kommentar schreiben
// Trackback URL
// Kommentare als RSS 2.0

Schreibe einen Kommentar