Sticky Footer++

Selbstaktualisierender CSS Sticky Footer mit PHP include()

Ich habe gerade für eine Homepage bei gefühlten 273 Seiten den Footer mit Copyrightangaben usw. in das Jahr 2009 gebracht. Eine ziemliche Drecksarbeit.
Das muss nicht sein. mit ein bisschen PHP und include() geht die nächste Änderung schneller und die Jahreszahl ändert sich sogar von alleine.

Zunächst einmal braucht man natürlich einen Footer, der idealerweise immer am unteren Rand des Browsers klebt. In diesem Beispiel verwende ich den sehr empfehlenswerten CSS Sticky Footer von Ryan Fait. Schriftart, Hintergrundfarbe etc der Fußzeile werden also per CSS angepasst.

Jetzt packt man in diesen Footer lediglich den PHP Befehl @include mit der Pfadangabe zu der Datei “footer.php” im Ordner “inc”:

<div id="footer">
 <?php @include("inc/footer.php"); ?>
</div>

In der “footer.php” steht folgende Codezeile (ohne html, head oder body Tags):

&copy; <?php echo date('Y'); ?> - Tocki - <a href="http://www.blog.tocki.de">blog.tocki</a>

das erzeugt die Ausgabe ” © 2009 – Tocki – blog.tocki “.

Der Ausdruck <?php echo date(‘Y’); ?> fragt dabei die Jahreszahl vom Server ab und das erspart mir in einem Jahr die 2009 durch die 2010 zu ersetzen. Feine Sache.

Und weil ich jetzt von jeder der 273 Seiten auf die selbe PHP-Datei (“footer.php”) in der Fußzeile verweise, muss ich eventuelle Änderungen nächstes mal nur ein mal durchführen. Feine Sache eben. Das ganze funktioniert natürlich nur, wenn die Seite ein PHP Dokument ist.

Demo

Eine Demo des Selbstaktualisierenden Sticky Footer gibt es unter labs.tocki.de/footerdemo.

demo-btn



// Kommentar schreiben
// Trackback URL
// Kommentare als RSS 2.0

ein Kommentar zu "Sticky Footer++"

Schreibe einen Kommentar