USB Laufwerk Icon

Das man CDs mit einem (zumindest unter Windows sichtbaren) Laufwerk-Icon versehen kann, sodass beim einlegen der CD auf einem beliebigen Rechner das Icon als Laufwerk-Icon im Explorer erscheint, ist ja bereits geläufig. Wenn man das Ganze dann auch brav z.B. mit Toast am Mac brennt, kann man die Funktion sogar für den Mac herstellen, da Toast glücklicherweise eine solche Option anbietet.

Man kann dieses Feature (zumindest für Windows-PCs) auch USB-Sticks aneignen. Alles, was man braucht, ist ein Icon (am besten eine ICO-Datei mit mehreren Frames) und eine autorun.inf, mit drei Zeilen Code. Beides legt man im Stammverzeichnis des USB Sticks ab.

Inhalt der autorun.inf :

[Autorun]
icon=modular.ico
Symbol = modular.ico

In diesem Fall bezieht sich die autorun.inf auf ein Icon, das “modular.ico” heißt. Beide Dateien könnt Ihr als Zip-Datei herunterladen und Euren Anforderungen entsprechend anpassen:


download
USBautorun.zip (2.94 KB)
via Media Fire

Viel Spass!



// Kommentar schreiben
// Trackback URL
// Kommentare als RSS 2.0

2 Kommentare zu "USB Laufwerk Icon"

Schreibe einen Kommentar